Cavalor Sw-Itch, 500 ml

von Horze

35,00 

Enthält 16% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Marke:

Eine Wunderinjektion gegen die Allergie gibt es nicht. Deshalb muss der Kontakt zu den Stechmücken vermieden werden. Cavalor Sw-Itch halten diese Bösewichte auf Abstand und der Juckreiz bleibt unter Kontrolle, sodass das Pferd Erleichterung verspürt. Rassen wie Isländer, Shire Horses, Welsh Ponies und Friesen sind besonders von der Allergieanfälligkeit betroffen und manche Blutlinien sind empfindlicher als andere was aussagt, dass allergische Reaktionen oft durch einen Gendefekt hervorgerufen werden. Futtermittel können ebenso allergische Reaktionen auslösen. Eine Einschränkung der Proteinzufuhr und eine Erhöhung von Omega 3 Fettsäuren haben einen positiven Einfluss. Hierfür empfehlen wir Cavalor Wholegain. FAQ: Was ruft das Somemrekzem hervor? Das Sommerekzem wird durch eine allergische Reaktion hervorgerufen, die durch Stechmücken entsteht. Diese Stechmücken sind besonders bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang während der warmen Sommermonate aktiv. Cavalor Sw-Itch hält diese Plagegeister fern und der Juckreiz bleibt kontrollierbar. Wie oft sollte Cavalor Sw-Itch aufgetragen werden? Dies hängt stark vom Juckreiz und von der Umgebung ab. Zudem variiert die Dosierung von Pferd zu Pferd. Wir empfehlen eine Anwendung zwei Mal täglich (morgens und abends). Zudem kann Cavalor Sw-Itch auch vorbeugend ein Mal pro Woche aufgetragend werden. Was ruft das Somemrekzem hervor? Cavalor Sw-Itch wurde speziell für Pferde entwickelt, die saisonell empfindlich reagieren, was mach auch Sommerekzem nennt. Das Sommerekzem ist das Resultat einer allergischen Reaktion auf Stechmücken, welche vor allem bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang in den warmen Monaten von Mai bis Oktober aktiv sind. Diese Allergie löst einen enormen Juckreiz aus und endet in unermüdlichem Kratzen des Pferdes. Nicht alle Pferde reagieren allergisch auf Stechmücken, es variiert von Pferd zu Pferd. Cavalor Sw-Itch wurde speziell für Pferde entwickelt, die eine empfindliche Haut und/oder Juckreiz als Folge von Witterungsverhältnissen oder Insektenstichen haben. Sw-Itch schützt Ihr Pferd vor unkontrollierbarem Juckreiz. Anwendungshinweise: Tragen Sie Sw-Itch täglich auf die betroffene Hautstelle auf, sobald Sie die Reizung bemerken. Verwenden Sie Sw-Itch 2 bis 7 Tage pro Woche, um den Juckreiz unter Kontrolle zu halten. Packungseinheit: 500ml Flasche.

35,00 

Horze

Beschreibung

Eine Wunderinjektion gegen die Allergie gibt es nicht. Deshalb muss der Kontakt zu den Stechmücken vermieden werden. Cavalor Sw-Itch halten diese Bösewichte auf Abstand und der Juckreiz bleibt unter Kontrolle, sodass das Pferd Erleichterung verspürt. Rassen wie Isländer, Shire Horses, Welsh Ponies und Friesen sind besonders von der Allergieanfälligkeit betroffen und manche Blutlinien sind empfindlicher als andere was aussagt, dass allergische Reaktionen oft durch einen Gendefekt hervorgerufen werden. Futtermittel können ebenso allergische Reaktionen auslösen. Eine Einschränkung der Proteinzufuhr und eine Erhöhung von Omega 3 Fettsäuren haben einen positiven Einfluss. Hierfür empfehlen wir Cavalor Wholegain. FAQ: Was ruft das Somemrekzem hervor? Das Sommerekzem wird durch eine allergische Reaktion hervorgerufen, die durch Stechmücken entsteht. Diese Stechmücken sind besonders bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang während der warmen Sommermonate aktiv. Cavalor Sw-Itch hält diese Plagegeister fern und der Juckreiz bleibt kontrollierbar. Wie oft sollte Cavalor Sw-Itch aufgetragen werden? Dies hängt stark vom Juckreiz und von der Umgebung ab. Zudem variiert die Dosierung von Pferd zu Pferd. Wir empfehlen eine Anwendung zwei Mal täglich (morgens und abends). Zudem kann Cavalor Sw-Itch auch vorbeugend ein Mal pro Woche aufgetragend werden. Was ruft das Somemrekzem hervor? Cavalor Sw-Itch wurde speziell für Pferde entwickelt, die saisonell empfindlich reagieren, was mach auch Sommerekzem nennt. Das Sommerekzem ist das Resultat einer allergischen Reaktion auf Stechmücken, welche vor allem bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang in den warmen Monaten von Mai bis Oktober aktiv sind. Diese Allergie löst einen enormen Juckreiz aus und endet in unermüdlichem Kratzen des Pferdes. Nicht alle Pferde reagieren allergisch auf Stechmücken, es variiert von Pferd zu Pferd. Cavalor Sw-Itch wurde speziell für Pferde entwickelt, die eine empfindliche Haut und/oder Juckreiz als Folge von Witterungsverhältnissen oder Insektenstichen haben. Sw-Itch schützt Ihr Pferd vor unkontrollierbarem Juckreiz. Anwendungshinweise: Tragen Sie Sw-Itch täglich auf die betroffene Hautstelle auf, sobald Sie die Reizung bemerken. Verwenden Sie Sw-Itch 2 bis 7 Tage pro Woche, um den Juckreiz unter Kontrolle zu halten. Packungseinheit: 500ml Flasche.

Artikelnummer: 26006104119 Kategorien: , , , ,