Camping-Kochbuch

von Buffalo Verlag

19,90 

SKUISBN 978-3-9468600-0-6Categories, ,

Egal, ob man allein, zu zweit, mit Familie oder mit Freunden unterwegs ist, eine schmackhafte, unkomplizierte Urlaubsküche gehört dazu, ganz gleich um welche Mahlzeit des Tages es sich handelt. Auch wenn die Küchenausstattung in Zelt, Van, Caravan oder Wohnmobil wesentlich bescheidener ausfällt als daheim.

Die Rezepte dieses Buches stammen aus der abwechslungsreichen Küche der Pioniere und Indianer Nordamerikas, bei denen gutes Essen hoch im Kurs stand, war es doch in der Wildnis oft der einzige Luxus. Ihre Nachkommen bereiten noch heute gerne ihre Mahlzeiten nach diesen Rezepten zu. Nicht nur zuhause, sondern vor allem bei kürzeren oder längeren Camping-Aufenthalten in der freien Natur. Durch die unterschiedlichen Vegetationszonen des nordamerikanischen Kontinents, die vom kälteren Norden bis hin zu tropischen Gefilden und Wüstenklima im Süden reichen, und die verschiedenartigen Lebensgewohnheiten der Menschen ist eine bunte Vielfalt an Gerichten entstanden.

Ute Tietje ist eine geübte Camperin, die bei Campingtouren mit Ausstattungen jeder Art – vom kleinen Hauszelt bis hin zum gut ausgestatteten Wohnwagen – lebenslang Erfahrungen gesammelt hat. Leckere, relativ schnell und einfach zuzubereitende Gerichte, deren vorwiegend frische Zutaten problemlos zu besorgen sind, gehören für sie unabdingbar dazu. Camping bedeutet für die Autorin:

Freiheit, Lebenslust und Abenteuer

· Schnelle und unkomplizierte Zubereitung

· Frische Küche ohne künstliche Aromen und Konservierungsstoffe

· Problemloser Einkauf der Zutaten in Europa und Nordamerika

· Checklisten und Infos zur Tour-Vorbereitung

· Einfaches Abmessen der Zutaten mit Tasse (Cup) und Löffel

· Handliches A5-Format, das in jedes Reisegepäck passt

160 Seiten – 190 Farbbilder – 13 Tabellen

19,90 € – Buffalo Verlag 2019

Buffalo Verlag

Der Buffalo Verlag wurde 2003 in Kirchlinteln-Kükenmoor auf der ST-Moorland-Ranch gegründet und publizierte als erstes Werk:

„Cowboy Cooking – Traditionelle Chuck Waggon und Ranch-Küche“.

2007 erfolgte der Umzug des Verlages nach Verden/Aller, dem heutigen Firmensitz.

Der Buffalo Verlag ist ein kleiner Verlag, der viel Wert auf Individualität legt. Bisher wurden hauptsächlich spezielle Kochbücher und Reitsportfachbücher verlegt. Des Weiteren erschien ein humorvoller, halberotischer Roman, der in Andalusien spielt und eine texanisches Jugend-Abenteuer.

Für jedes Buch aus dem Buffalo Verlag wird vor Ort recherchiert, sodass Authentizität gewährleistet ist.

Bei den Kochbüchern galt es, nicht den tausenden auf dem Markt befindlichen 08/15-Kochbüchern mit vielen bunten Bildern weitere hinzuzufügen, sondern einen eigenen Stil zu entwickeln. Das zeigt sich schon darin, dass vor dem Rezeptteil etwas über die Geschichte des Landes, die Lebensweise seiner Einwohner berichtet wird. Oder sonstige buchspezifische Hinweise gegeben werden, sodass der Leser sich ein Bild machen kann, woher die Rezepte kommen und wie sie sich entwickelt haben. Denn bei den Gerichten aller Kochbücher handelt es sich um alte Familienrezepte, die teilweise mehr als 100 Jahre alt sind. Trotzdem enthalten die Bücher fast ausschließlich nur Rezepte, deren Zutaten auch in Deutschland erhältlich sind, denn niemand braucht ein Kochbuch, wenn er die Rezepte ohnehin nicht nachkochen kann. Dazu sind die Gerichte leicht zuzubereiten (auch für Anfänger), wie uns viele Kunden bestätigt haben.

Auch die Reitsportbücher unserer Fachautoren haben ihren eigenen Stil. So werden Übungen nicht mit bunten Fotos, sondern Grafiken aus der Reiterperspektive erklärt, sodass sie leicht nachzuvollziehen sind.